07.02.2017 - 13:48 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Einbruch in Transportbetonfirma Täter entwenden Werkzeuge und Maschinen

Bislang unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in eine Transportbetonfirma in Waldsassen Werkzeuge und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen.

Bei einem Einbruch in eine Transportbetonfirma stahlen Unbekannte Werkzeuge und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren tausend Euro. Symbolbild: Polizei
von Angela BuchfelderProfil

Im Zeitraum von Samstagmittag, 4. Februar bis Montagmittag drangen die Einbrecher laut Polizeiangaben in die Betriebsräume einer Transportbetonfirma in der Carl-Zeiss-Straße ein. Um in das Gebäude zu gelangen, zwickten der oder die Täter zunächst ein Vorhängeschloss an einem Schiebetor auf und schlugen anschließend die Scheibe einer weiteren Zugangstüre ein. Danach wurden sämtliche Geschäftsräume durchsucht. Aus den Räumen stahlen die Täter Werkzeuge und Werkzeugmaschinen und aus dem Tank eines Transport-Lkws wurden rund 200 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Der Entwendungsschaden beträgt circa 3200 Euro. Der Sachschaden dürfte bei etwa 150 Euro liegen. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizeiinspektion Waldsassen unter Telefonnummer 09632/849-0.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.