05.03.2017 - 20:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Feuerwehr Waldsassen verabschiedet Atemschutzgerätewart und Jugendwart Lob und Dank für engagierte Kräfte

Dankesworte und Geschenke gab es bei der Jahresmitgliederversammlung der Feuerwehr Waldsassen für Christian Betzl und Florian Meyer: Der Atemschutzgerätewart und der Jugendwart wurden bei der Zusammenkunft im Gasthof "Prinzregent Luitpold" offiziell aus ihren Ämtern verabschiedet.

Bei der Jahresmitgliederversammlung der Feuerwehr Waldsassen wurden Christian Betzl (Zweiter von links) und Florian Meyer (Zweiter von rechts) aus ihren Ämtern verabschiedet. Dank sagten Kommandant Tobias Tippmann (links) und stellvertretender Kommandant Christian Burger. Bild: kgg
von Autor KGGProfil

Christian Betzl trat wegen eines Wohnortwechsels zum 1. Januar 2017 in den Dienst der Feuerwehr Tirschenreuth. Wie Kommandant Tobias Tippmann ausführte, wechselte Christian Betzl im Mai 2005 von seiner Heimatwehr Münchenreuth zur Waldsassener Wehr. In den folgenden Jahren absolvierte Betzl viele Lehrgänge auf Landkreisebene und an Feuerwehrschulen. Dabei wurde er unter anderen zum Atemschutzgerätewart ausgebildet. Nach der Wahl des damaligen Atemschutzgerätewartes Tobias Tippmann zum Kommandanten übernahm Christian Betzl auch die Ausbildung der Atemschutzgeräteträger. Als Anerkennung für seine geleisteten Dienste durfte sich Christian Betzl neben Dankesworten über einen Pokal vom Oldtimertreffen 2016 und einen Geschenkkorb freuen.

Wie bereits nach der vorausgegangenen Jugendfeuerwehrversammlung berichtet, legte Florian Meyer das Amt des Jugendwarts in jüngere Hände. 15 Jahre lang war er in dieser Funktion tätig, zuvor hatte er sich zwei Jahre lang als stellvertretender Schülerwart engagiert. Vorsitzender Dr. Wolfgang Fortelny und Kommandant Tobias Tippmann erinnerten an die vielen Aktionen, die unter der Leitung von Florian Meyer mit dem Feuerwehrnachwuchs durchgeführt wurden. Zahlreiche gut ausgebildete Kräfte seien in dieser Zeit von der Jugendwehr zur aktiven Truppe gekommen. Mit einem Sibyllenbad-Gutschein sagten die Verantwortlichen Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit. Florian Meyer bleibt der Wehr als aktiver Feuerwehrmann und als Administrator der Homepage erhalten. Florian Meyer wünschte dem neuen Jugendleiter-Team mit Felix Kubitschek und Florian Sandner sowie den beiden Schülergruppenleitern Georg Mayer und Rebecca Bruckner eine glückliche Hand bei der Nachwuchsausbildung. (Weitere Berichte folgen)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.