Freibad-Förderverein übergibt 6000-Euro-Scheck
Geld für neue Kasse

Die Übergabe des Schecks mit (von links) Markus Mickisch, Kerstin Dietz, Roman Gollinger, Stadtbaumeister Huber Siller, Fördervereinsvorsitzendem Bürgermeister Bernd Sommer und Andreas Hoscheck. Bild: kdi
Vermischtes
Waldsassen
04.07.2017
70
0

Nach der Ankündigung bei der Jahresversammlung des Freibad-Fördervereins im April war es nun soweit: Die Spende für die Anschaffung eines neuen Kassensystems, das aktuellen Anforderungen entspricht, wurde an Stadtbaumeister Hubert Siller übergeben. An dem ebenfalls aus Spenden des Vereins finanzierten neuen Kickerautomaten im Egrensisbad nahm er den symbolischen Scheck über 6000 Euro aus den Händen des Vorstandsteams entgegen. Wie Bademeister Andreas Horcher noch mitteilte, wurden in den Umkleidekabinen bereits ebenfalls mit Hilfe von Spenden finanzierte Wärmelampen eingerichtet. Diese würden bei kühler Witterung von den Badegästen sehr gelobt. Bei der Scheckübergabe mit dabei waren der Fördervereinsvorsitzende Bernd Sommer, Kerstin Dietz, Roman Gollinger und Markus Mickisch.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.