Kriminaltango mit Eis

Rollstuhlparade beim Sommerfest der Senioren
Vermischtes
Waldsassen
06.07.2017
72
0

(kdi) Nach der Auflösung des Seniorenheimes St. Maria und dem Umzug der Senioren nach St. Martin feierten die Bewohner nun ihr erstes gemeinsames Sommerfest. Kathrin Dietz vom Sozialdienst des Heimes hatte dazu mir ihren Mitarbeiterin ein buntes Programm zusammen gestellt. So unterhielten sie als "Fischerin vom Bodensee", als Gangster zum "Kriminaltango" und auch als Gauchos zum Lied "Der Mond hält seine Wacht" die Seniorenfamilie.

Dem schönen Wetter angepasst hatte Hildegard Garban für alle einen Eisbecher spendiert, was mit einem allgemeinen Beifall belohnt wurde. Die weitere musikalische Umrahmung hatten wie schon seit mehreren Jahren in bewährter Weise "Die Wondrebtaler" übernommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.