29.12.2016 - 02:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Päckchen von der Mädchenrealschule

Wie bereits in den vergangenen Jahren beteiligte sich die Mädchenrealschule Waldsassen heuer wieder an der Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter. Alle Klassen und auch das Lehrerkollegium spendeten jeweils ein Paket. Bestimmt waren diese für bedürftige Menschen in Albanien, Bosnien-Herzegowina und Rumänien. Laura Bitterer, 3. Schülersprecherin (8b), und Verbindungslehrerin Marion Peter helfen auch beim Verladen der Pakete. Bild: hfz

von Redaktion OnetzProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.