03.01.2017 - 02:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Spendenaktion der Stadt-Mitarbeiter Hilfe für Feuerkinder

Groß war die Spendenbereitschaft bei der Weihnachtsfeier der Personals der Stadt Waldsassen. Schon seit mehreren Jahres ist das Treffen Anlass dazu, für einen wohltätigen Zweck die Geldbörsen zu öffnen. In diesem Jahr kam nun der Erlös - es waren 530 Euro - der "Aktion Feuerkinder Tansania" zu Gute. Dr. Annemarie Schraml, eine der Leiterinnen des Projekts konnte nun diese finanzielle Unterstützung im Beisein von Bürgermeister Bernd Sommer und den Personalräten Gerhard Laab und Benjamin Müller aus der Hand von Inge Frank von der Tourist-Info in Empfang nehmen. Dr. Schraml bedankte sich für die Hilfe. Damit würden weiteren Kindern und Jugendlichen Operationen an Fehlstellungen der Füße ermöglicht. Danach könnten sie ein fast normales Leben führen und dadurch auch einen Beruf erlernen, mit dem sie ihren Familien einen gesicherten Lebensunterhalt ermöglichen.

Bürgermeister Bernd Sommer, Dr. Annemarie Schraml, Inge Frank und die Personalräte Gerhard Laab und Benjamin Müller (von links) bei der Spendenübergabe in der Tourist-Info. Bild: kdi
von Dieter KannenbergProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp