10.04.2017 - 12:38 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Unfall in Waldsassen: Auto fährt Fußgängerin an Aufprall schleudert 82-Jährige auf Straße

Eine 82-Jährige wollte nur über die Straße gehen, jetzt liegt sie im Krankenhaus. Wie die Polizeiinspektion Waldsassen informierte, wollte die Frau am Montagmorgen die Straße zwischen den Autos überqueren, die an einer Ampel warteten.

Der Rettungsdienst brachte die Senioren nach dem Unfall mit schweren Verletzungen ins Krankenkaus. Symbolbild: dpa
von Marion Espach Kontakt Profil

Dabei erwischte eine 36-Jährige mit ihrem Auto die Seniorin, als die Fahrerin von der Egererstraße links in die Kolpingstraße abbog. Der Aufprall schleuderte die Fußgängerin auf die Straße. Mit schweren Verletztungen brachte der Rettungsdienst die 82-Jährige ins Krankenhaus. Am Auto enstand ein geringer Sachschaden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.