21.12.2016 - 02:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

270 Jahre geballte Erfahrung

Abschied nehmen von der Firma Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen hieß es jetzt für mehrere langjährige Mitarbeiter. Bei der Weihnachtsfeier gab es auch einige Informationen über die aktuelle Situation des Unternehmens.

Mehrere Mitarbeiter, die zusammen 270 Jahre für die Firma Kondrauer tätig waren, wurden bei der Weihnachtsfeier in den Ruhestand verabschiedet. Im Bild (von links) Geschäftsführender Gesellschafter Jonas Seidl, Ludwig Wenisch, Christine Steppan, Josef Riedel, Marianne Döllinger, Werner Köstler, Franz Seitz und Axel Spachtholz und Geschäftsführer Ralf Brodnicki. Bild: jr
von Josef RosnerProfil

Geschäftsführender Gesellschafter Jonas Seidl und Geschäftsführer Ralf Brodnicki sprachen von "270 Jahren geballter Erfahrung", als sie Ludwig Wenisch, Christine Steppan, Josef Riedel, Marianne Döllinger, Werner Köstler, Franz Seitz und Axel Spachtholz in den Ruhestand verabschiedeten. Das Duo dankte den langjährigen Mitarbeitern, dass sie im Laufe ihres Berufslebens viel Wissen und Know-how in das Unternehmen eingebracht hätten. Jonas Seidl wusste über jeden der künftigen Rentner etwas Persönliches zu erzählen. Aufgefangen worden sei der "Aderlass" mit 17 Neueinstellungen im Laufe des Jahres. Auf NT-Nachfrage erklärte Jonas Seidl, dass Kondrauer derzeit insgesamt 74 Mitarbeiter beschäftigt. Mit dem fast abgelaufenen Jahr zeigte sich die Geschäftsleitung zufrieden. Große Hoffnungen setze man in eine neue Werbekampagne mit dem Ziel, "aus der Oberpfalz heraus ganz Bayern zu erobern". Helfen sollen dabei auch neue Produkte.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.