17.10.2017 - 16:20 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Judith und Stefan Dagner heiraten Außerirdische aus Weiherhammer gratulieren

Etwas gewöhnungsbedürftig waren diese Gratulanten, die aussahen wie von einem anderen Stern. Der Auftritt dieser fünf Männer mit Hitzeschutzanzügen hatte aber einen besonderen Grund.

Ungewöhnliche Gratulanten empfangen Judith und Stefan Dagner nach der Hochzeit. Bild: fvo
von Franz VölklProfil

Bürgermeister Josef Beimler traute im alten Lobkowitzschloss die Waldthurner Steuerberaterin Judith Dagner , geborene Kick, und ihren Bräutigam, den Waldauer mit Weidener Wurzeln Stefan Dagner .

Dieser ist bei der Firma Pilkington in Weiherhammer als Ofenmaurer beschäftigt. Seine Kollegen hatten den Glasofen-Schutzanzug angezogen und gratulierten nach der Zeremonie dem Brautpaar. Trotz seiner zwei Jahre und vier Monate hatte Sohn Ferdinand keinerlei Scheu vor den vermeintlichen Außerirdischen aus Weiherhammer. Auch die Mitarbeiter des Steuerbüros Kick-Grosser, die Siedler Waldthurn sowie die Löwenfreunde Waldthurn-Vohenstrauß standen Spalier.

Die Braut ist bei den Waldthurner Schützen und bei der Kolpingsfamilie, die ebenfalls gratulierten. Gefeiert wurde im Landgasthof Sonnenhang in Kaimling. Das Paar wohnt seit zwei Jahren nach entsprechendem Um- und Anbau mit ihrem kleinen Sohn im ehemaligen Forsthaus.

Kommentare

Um Kommentare vefassen zu können müssen Sie sich Anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.