02.02.2017 - 20:00 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Nachwuchskräfte verschiedener Wehren absolvieren Prüfung zum Basismodul: "Klasse Ausbildungsgruppe"

Oberbernrieth. Nach knapp zwei Wochen intensiven Lernens haben 19 Teilnehmer mit einem Mindestalter von 15 Jahren aus dem Feuerwehrbereich Ost das Basismodul Block 1 erfolgreich mit der schriftlichen Prüfung abgelegt.

19 Teilnehmer der Feuerwehren aus Waldau, Altenstadt, Bernrieth, Vohenstrauß, Oberlind, Miesbrunn und Lennesrieth legten die Prüfung der Modularen Truppausbildung (MTA) - Basismodul Block 1 mit Erfolg ab. Bild: fvo
von Franz VölklProfil

Die Nachwuchskräfte der Feuerwehren Waldau, Altenstadt bei Vohenstrauß, Vohenstrauß, Oberlind, Miesbrunn, Lennesrieth und der gastgebenden Feuerwehr Bernrieth werden durch die Modulare Truppausbildung (MTA) schrittweise an ihre verantwortungsvolle Tätigkeit herangeführt. Unter der Federführung von Kreisbrandmeister Markus Kindl (Oberlind) fand die intensive Ausbildung an insgesamt sechs Abenden statt. Dabei fungierten KBI Heinrich Rewitzer, Dominik Zintl, Hans-Peter Müller (beide Waidhaus), Alexander Kleber (Waldthurn), Wolfgang Gollwitzer (Wittschau-Preppach), Klaus Rupprecht (Altenstadt) und Albert Burger (Vohenstrauß) als Ausbilder.

Ausbilderin begeistert

Neben dem Organisator Kindl nahmen die ebenfalls eingesetzten Ausbilder Nicole Scharff aus Leuchtenberg, Kreisbrandmeister Martin Weig aus Vohenstrauß und Alois Pelzl aus Kaimling die Prüfung im Oberbernriether Gerätehaus ab.

"Das war eine klasse Ausbildungsgruppe, die wirklich gut mitarbeitete", schwärmte Ausbilderin Scharff. Kindl erklärte, dass diese Grundausbildung auch auf die kleinste Feuerwehr zugeschnitten sei. "Schön dass sich so viele junge Feuerwehrleute dieser fundierten Ausbildung unterziehen", meinte Waldthurns zweiter Bürgermeister Roman Bauer. Menschen retten und technische Hilfeleistung stehen in der heutigen Zeit im Vordergrund. Darum sei es wichtig, für alle Eventualitäten gerüstet zu sein. Der Kommandant der Bernriether Feuerwehr, Rudi Bayer, dankte Kindl, dass dieser die Ausbildung bei der kleinen Feuerwehr durchgeführt.

Die Teilnehmer: Lena Zeitler, Lisa-Marie Eckl, Lisa Schwenke, Madlen Koller, Sonja Eckl, Tim Röbl, Stefan Troglauer (alle Waldau), Lisa Gollwitzer (Altenstadt), Corbinian Kraus, Adrian Walbrunn, Markus Weig (alle Vohenstrauß), Paulus Kellner (Oberlind), Christian Dressel (Miesbrunn), Andreas Bodensteiner, Michael Ertl (beide Lennesrieth) sowie Sina Bayer, Katrin Kleber, Simon Kleber und Christian Müller (Bernrieth).

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.