08.08.2017 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Mediterraner Kochkurs für Kinder Schmeckt nach Ferien

(plee/pish) Es duftet nach Knoblauch und Kräutern in der Schulküche der Wirtschaftsschule. Der Ofen glüht. Und davor versuchen sich zehn Kinder an immer neuen Rezepten.

Mahlzeit: Kursleiterin Sandra Keil und ihre Ferienprogramm-Kochschüler bereiten Füllung für Tomatenstangen zu. Bild: Schönberger
von Externer BeitragProfil

"Mediterrane Küche für Kids" heißt der Kurs, der hier am Dienstag als eines von mehreren kulinarischen Angeboten des Ferienprogramms des Stadtjugendrings läuft. Neben Sandra Keil, die den Kochkurs seit zwölf Jahren leitet, betreut diesmal auch die 13-jährige Bianca Lindner die Kursteilnehmer.

Nachdem alle Rezepte morgens erklärt und besprochen wurden, arbeiten die acht bis zwölf Jahre alten Jungköche in Kleingruppen an bis zu drei Rezepten. Zum Schluss probieren sie alle Gerichte und besprechen gemeinsam, was schon gut geklappt hat und was noch besser gemacht werden kann.

Wobei für den zehnjährigen Elias alles schon recht gut läuft. Er macht mit, um gemeinsam mit seinen Freunden zu essen und zu lernen, wie man richtig kocht, erzählt er. Die zwölfjährige Martina genießt ebenfalls das gemeinsame Kochen. Ihr Lieblingsrezept ist auch das der Betreuerin: Das Knoblauchfaltenbrot, das schon im Ofen bäckt.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.