31.07.2017 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Stadtbad- Familien- und Kinderfest: Großartiges kleines Kinderbürgerfest

"Lass die Sonne in dein Herz" und "Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh'n": Alleinunterhalter "Helmy" spielt Passendes zum Familien- und Kinderfest im Stadtbad. Die Sonne strahlt. Die Kinder auch. Es ist schließlich eine Menge geboten.

Naima aus Somalia mit "Kanu-Legende" Rudolf Frieser.
von Autor hczProfil

Die "Freunde des Stadtbads" um Vorsitzenden Andreas Baierl hatten die Sause organisiert - und waren damit für eine Menge Programmpunkte verantwortlich. Die Mädchen vom VfB Rothenstadt boten Schnuppertennis. Das Rote Kreuz war mit einem Sanka vorgefahren - den die kleinen Gäste intensiv besichtigen durften. Auch die Jugendfeuerwehr war dabei. Sie bot ein Zielspritzen. Bei "CT-Creativ" konnten sich die Kinder als Löwe, Spiderman oder Katze schminken lassen und am Spielewagen des Stadtjugendrings nach Herzenslust Trampolin springen oder jonglieren. Der FC Weiden-Ost war mit einer Hüpfburg vor Ort.

Bei "Kanu Weiden" konnte Groß und Klein mit den Booten eine ruhige Tour auf dem Flussbett unternehmen oder beim Förderverein am Glücksrad drehen. Auf der Terrasse der Freizeitanlage gab es zu "Helmy's" Musik Kaffee und Kuchen, Gegrilltes und Dotsch. Insgesamt waren über 30 Helfer im Einsatz, um den weit über Tausend kleinen und großen Besuchern einen schönen Nachmittag zu bereiten. Die Einnahmen aus der Bewirtung kommen wieder dem Stadtbad zugute. Baierl und Horst Fuchs berichteten bei der Gelegenheit übrigens, dass sich die Mitgliederzahl des Fördervereins der 200er-Marke nähert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.