02.02.2018 - 20:00 Uhr
Weiden in der Oberpfalz

Aufführung in der Originalsprache Romeo und Julia in Weiden

"Romeo und Julia" dürfte wohl das berühmteste Liebesdrama von William Shakespeare sein. Am Mittwoch, 7. Februar, wird es auf den Brettern der Kulturbühne zu hören und zu sehen sein - in englischer Sprache.

"Romeo and Juliet" - in der Originalsprache führen die Schauspieler der American Drama Group Europe in Zusammenarbeit mit dem TNT Theatre Britain am 7. Februar Shakespeares berühmtes Drama auf. Bild: exb
von Jutta Porsche Kontakt Profil

Aufgeführt wird "Romeo and Juliet" von den Schauspielern der American Drama Group Europe in Zusammenarbeit mit dem TNT Theatre Britain. Regie führt Paul Stebbings. Die Veranstalter sind sich durchaus bewusst, dass sie mit dieser Aufführung ein gewisses Wagnis eingehen. "Schließlich ist es das erste Mal, dass ein Theaterabend in voller Länge in der Originalsprache geboten wird", sagt Veit Wagner von der Kulturbühne. Dennoch hoffen er und seine Mitstreiter auf zahlreichen Besuch. Damit das Wagnis - im Gegensatz zu der berühmten tragischen Liebesgeschichte in Verona - ein gutes Ende nimmt.

Die Veranstalter hoffen natürlich besonders auf das Interesse von Schülern und Studenten. Für sie sind Karten an der Abendkasse zum Preis von sechs Euro erhältlich. Karten gibt es im Vorverkauf bei www.nt-ticket.de Beginn ist um 19.30 Uhr in der Max-Reger-Halle.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp