Operette in Weiden
"Der Bettelstudent"

Die Johann-Strauß-Operette Wien gastiert am Samstag, 11. Februar 2017 , um 19.30 Uhr mit "Der Bettelstudent" in der Weidener Max-Reger-Halle. "Der Bettelstudent" ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Operetten in drei Akten von Karl Millöcker, die bereits 1882 uraufgeführt wurde. Die Musik beschreibt die Stimmungen zwischen Sachsen und Polen, ganz besonders aber die amourösen Verwicklungen von Oberst Ollendorf und dem Bettelstudenten Symon. Eine klassische Inszenierung in prächtigen Kostümen sorgt vor traditionellem Bühnenbild für einen unterhaltsamen Abend. Hochkarätige Gesangssolisten, Orchester und Chor der Johann-Strauß-Operette Wien präsentieren die spannende Geschichte um Liebe und Intrige eingebettet in schwungvolle Musik. Karten gibt es bereits jetzt bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie online auf www.nt-ticket.de. Außerdem verlosen wir viermal zwei Freikarten. Zum Teilnehmen einfach E-Mail mit Stichwort "Bettelstudent" schicken an freikarten@oberpfalzmedien.de. Name und Anschrift nicht vergessen. Einsendeschluss ist Donnerstag, 12. Januar, 8 Uhr. Die Gewinner werden rechtzeitig benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.