23.08.2012 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Ausrichter siegt bei D-Junioren und stellt auch den Torschützenkönig

Ausrichter siegt bei D-Junioren und stellt auch den Torschützenkönig (wwl) Eingeteilt in drei Altersgruppen ging auch heuer der Auto-Auers-Cup für Nachwuchsfußballer beim SVL Traßlberg wieder über die Bühne. Acht von insgesamt 21 Mannschaften traten bei den D-Junioren an - nach der kurzfristigen Absage eines Teilnehmers mussten die Gastgeber neben zwei ohnehin vorgesehenen eigenen Teams kurzfristig ein drittes auf die Beine stellen. Damit war das vorgesehene Achter-Feld komplett. Am Ende landeten der TS
von Autor WWLProfil

Eingeteilt in drei Altersgruppen ging auch heuer der Auto-Auers-Cup für Nachwuchsfußballer beim SVL Traßlberg wieder über die Bühne. Acht von insgesamt 21 Mannschaften traten bei den D-Junioren an - nach der kurzfristigen Absage eines Teilnehmers mussten die Gastgeber neben zwei ohnehin vorgesehenen eigenen Teams kurzfristig ein drittes auf die Beine stellen. Damit war das vorgesehene Achter-Feld komplett. Am Ende landeten der TSV Königstein, der SV Hahnbach, der SVL Traßlberg II und Weiden auf den Plätzen. Das "kleine Finale" gewann Traßlberg III gegen den SV Raigering II mit 2:1 und wurde Dritter. Im Finale standen sich Traßlberg I und der SV/DJK Grafenwöhr gegenüber. Hier setzte sich die Heimmannschaft des SVL mit 3:2 durch und holte mit ihrem Trainer Andreas Rösch (links) den Turniersieg. Schirmherr Winfried Auers (rechts) gratulierte den Gewinnern, die zudem mit Noah Scheler auch den Torschützenkönig in ihren Reihen hatten. Bild: wwl

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.