18.03.2004 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Barockensemble aus Würzburg am Samstag in Josefskirche Alte Musik, junge Musiker

von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Bei ihnen sieht "Alte Musik" garantiert nicht alt aus: Das Barockensembles der Hochschule für Musik Würzburg besteht aus Studenten, die trotz ihrer Jugend schon beachtliche Fähigkeiten entwickelt haben. Darunter auch Sopranistin Manuela Spitzkopf, die aus Weiden stammt. Werke unter anderem von Telemann und Bach bringt das Sextett am Samstag, 20. 3., ab 19.30 Uhr in der Josefskirche zu Gehör - von der Kantate "Was ist das Herz?" bis hin zur Arie "Stumme Seufzer, stille Klagen". Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Das Ensemble besteht ferner aus Hans Berg (Geige), Susanne Zippe (Geige), Armin Köbler (Oboe/Flöte), Donata Drummer (Orgel) und Matthias Schick (Cello).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.