09.09.2015 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Bauernverband

von Redaktion OnetzProfil

Der Bayerische Bauernverband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und wurde am 7. September 1945 in München gegründet. Örtlicher BBV-Obmann und Präsident des BBV-Bezirksverbands Oberpfalz ist Franz Kustner (Ehenfeld). Brigitte Trummer (Hahnbach) ist Kreisbäuerin, Thomas Bayerl Kreisgeschäftsführer. Der Kreisverband Amberg-Sulzbach gliedert sich in 90 Ortsverbände und zählt gut 2400 Mitglieder. (gfr)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.