02.05.2013 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Bittgang führt zur Hölzlmühle Hirschau

von Redaktion OnetzProfil

Hirschau. (u) Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt lädt für Dienstag, 7. Mai, zur Teilnahme am Bittgang zur Hölzlmühle ein. Am dortigen Feldkreuz wird gemeinsam mit der Ehenfelder Pfarrgemeinde Eucharistie gefeiert. Abmarsch vom Bischof-Bösl-Platz ist um 18.15 Uhr. Bereits für Montag, 6. Mai, sind die Mitglieder der Pfarrfiliale Krickelsdorf um 19 Uhr zum Bittgang eingeladen.

Schnaittenbach Wilde Tiere auf Fotos gebannt

Schnaittenbach. (ads) "Warten auf den Flügelschlag", so lautet der Titel einer Ausstellung, die der Arbeitskreis Heimat und Kultur bei seinen Frühjahrskulturtagen im Kulturstadel präsentiert. Gezeigt werden Wildtierfotos von Hans König und Georg Birner von der Siemens-Fotogruppe Amberg.

Die Vernissage zur Ausstellung beginnt am Samstag um 17 Uhr im Alten Rathaus. Die Öffnungszeiten der Schau: Sonntag, 5. und 12. Mai, sowie Samstag, 11. Mai, jeweils von 14 bis 18 Uhr.

Frauen löchern den Bürgermeister

Kemnath. (rej) Unter dem Motto "Was ich immer schon genauer wissen wollte", oder: "Wie ist/war das eigentlich wirklich?" lädt die Frauen-Union Schnaittenbach alle Frauen aus Kemnath und den umliegenden Ortsteilen ein zu einer gemütlichen Frauen-Gesprächsrunde mit Bürgermeister Josef Reindl und den Stadträtinnen Monika Epp und Elisabeth Kraus.

Die Veranstaltung findet statt am Montag um 20 Uhr im Gasthaus Luber-Wagner. In geselliger Runde werden kommunalpolitische Themen, die besonders den Frauen aus Kemnath und den umliegenden Orten am Herzen liegen, diskutiert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp