Das "Kasperl" sorgt für Begeisterung im Kindergarten St. Elisabeth

Das "Kasperl" sorgt für Begeisterung im Kindergarten St. Elisabeth Weiden.(lat) Da freuten sich die Kleinen vom Kindergarten St. Elisabeth. Am Mittwoch war nämlich Hermann Papacek, Chef von "Hermanns-Kasperltheater", mit seinen Handpuppen zu Gast. Mit seinen klassischen Programm "Kasperl und die verzauberte Prinzessin" wurden die Kinder bestens unterhalten und alle waren begeistert. Unter anderem traten die Puppen "Hexe Krümelzahn", "Zauberer Larifari" und "Krokodil Kasimir" auf. Natürlich durften "Pepin
Weiden.(lat) Da freuten sich die Kleinen vom Kindergarten St. Elisabeth. Am Mittwoch war nämlich Hermann Papacek, Chef von "Hermanns-Kasperltheater", mit seinen Handpuppen zu Gast. Mit seinen klassischen Programm "Kasperl und die verzauberte Prinzessin" wurden die Kinder bestens unterhalten und alle waren begeistert. Unter anderem traten die Puppen "Hexe Krümelzahn", "Zauberer Larifari" und "Krokodil Kasimir" auf. Natürlich durften "Pepino" und "Pedro" nicht fehlen, die das Geschehen auf der Bühne stets kommentierten. Rund 45 Minuten dauerte die Show jeweils, die sich 140 Kindergartenkinder, aufgeteilt in fünf Gruppen, nacheinander anschauten. Mit der Aufführung hat sich der Puppenspieler Hermann Papacek wohl 140 neue kleine Fans gemacht.Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.