06.09.2014 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Fachoberschule: Neubau günstig abgerechnet

von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Eine vor Freude strahlende Stadtkämmerin Cornelia Taubmann erlebten die Stadträte in der neuen Volkshochschule. Die Umbau- und Verschönerungsarbeiten, mit denen die ehemaligen Klassenzimmer der FOS/BOS-Schüler aufbereitet werden, sind überraschend finanziert. Das Gesamtpaket ist auf 483 000 Euro veranschlagt. Etwas mehr spart die Stadt nämlich beim Neubau von FOS/BOS am Hetzenrichter Weg. Anstatt der dort veranschlagten 22,5 Millionen Euro muss die Stadt nach der Abrechnung nur 21,8 Millionen Euro überweisen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.