Größtes Funknetz

Der Digitalfunk Deutschland ist das weltweit größte Funknetz auf "Tetra 25" mit 45 Netzabschnitten bundesweit, rund 3600 bis 4000 Basisstationen, zwei Netzmanagementcentern, vier Transitvermittlungsstellen und etwa 62 Vermittlungsstellen. Digitalfunknetze gibt es bereits in Europa, sie sind nicht nur in Deutschland im Aufbau. Es gibt in Bayern sechs parallele Funknetze: für die Feuerwehr, den Rettungsdienst, die Polizei, den Katastrophenschutz, den Zoll und die Bundespolizei. (hi)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.