Hintergrund

Gegenwärtig wird zwischen den Ländern die Sommerferienregelung für 2018 bis 2024 abgestimmt. Gemäß des Abkommens von 1964 sollen sie zwischen dem 1. Juli und 10. September liegen und regional gestaffelt werden. Für Bayern gilt eine Ausnahme, weil früher Kinder im August bei Erntearbeiten helfen mussten. Die Entscheidung, ob Bayern in die Rotation einsteigt oder nicht, fällt vermutlich erst 2014. (mte)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.