29.08.2014 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

"Hula Hoop" lässt Hüften kreisen

Beim Serenaden-Auftritt von "Hula Hoop" war für Schlager-Fans jeder Generation etwas dabei. Bild: Kunz
von Autor UZProfil

Es war mal wieder einiges los im Max-Reger-Park. Die Hammond-Orgel-Gruppe "Hula Hoop" servierte den Besuchern des Sommerserenaden-Konzerts am Mittwochabend Schlagerkost aus den 50er und 60er Jahren. Die Lieder kannte jede Generation. Die Texte, die Refrains wenigstens, oft ebenso. Bereits bei ihren Konzerten in der Vergangenheit bekamen die vier Musiker und Sängerin Renate viel Beifall. "Ich zähle täglich meine Sorgen", sang sie. Von wegen: Zu Gehör kamen aufmunternde Songs von Gus Backus, Trude Herr bis Conni Francis, Pat Bone, Iwan Robic und Peter Alexander. Lieder wie "Schöner fremder Mann", "Zwei kleine Italiener", "Capri-Fischer", "Speedy Conzales" oder auch "Ich will keine Schokolade."

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.