"Hula Hoop"
Serenade mit

Auf eine musikalische Reise in die Zeit des Wirtschaftswunders möchte die Band "Hula Hoop" alle Besucher am heutigen Mittwoch, 27. August, einladen. Beginn der Serenade ist um 19 Uhr im Max-Reger-Park.

Die Gruppe hat sich dem deutschen Schlager der 50er und 60er Jahre verschrieben und liegt somit im aktuellen Trend. Ob jung oder alt - die Texte von "Schöner fremder Mann" "Zwei kleine Italiener" oder "Caprifischer" kann schließlich fast jeder noch auswendig.

Bei ihren Auftritten in den vergangenen Jahren wurden die vier Musiker mit ihrer Sängerin Renate von den Zuhörern aus Weiden und Umgebung stets mit viel Beifall bedacht und viele wünschten sich eine Wiederholung. Es gibt nur ein Manko: bei schlechtem Wetter muss die Serenade entfallen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.