Investitionen

Unter den wichtigsten Investitionen des Jahres 2013 nimmt der Ausbau der St.-Vitus-Straße zur weiteren Erschließung des Baugebiets Stiglrangen-Mühlfelder mit rund 310 000 Euro den größten Part ein.

Zur Abfinanzierung des Georg-Landgraf-Platzes werden 190 000 Euro benötigt, 110 000 Euro verschlingt die lineare Tilgung der Schulden für das Naturbad, knapp 50 000 Euro kostet die Sanierung der Duschen am Campingplatz.

Etwa 80 000 Euro werden für den Wasser- und Abwasserbau zur Bürgermeister-Plößl-Straße in der Ortschaft Holzhammer und 40 000 Euro für die Umrüstung auf LED-Straßenbeleuchtung gebraucht. (seb)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.