Kinder gestalten Maiandacht
Hirschau

Massenricht. (ln) Am Sonntag um 19 Uhr gestalten die Kinder aus Massenricht und Obersteinbach in der Dorfkapelle von Massenricht eine Familien-Maiandacht. Das Thema lautet "Maria, die Mutter aller". Besonders willkommen dazu sind auch Familien aus Ehenfeld.

Birken für Schmuck an Fronleichnam

Hirschau. (ads) Birken zum Schmücken der Häuser in der Innenstadt für Fronleichnam können bis 24. Mai bei der Stadt unter Telefon 0 96 22/81-110 oder 81-128 bestellt werden. Pro Birke sind zwei Euro zu bezahlen. Die Birken werden am Vormittag des 29. Mai von Mitarbeitern des städtischen Bauhofs geliefert und am 3. Juni ab 6 Uhr abgeholt.

27 Kinder feiern ihre Kommunion

Hirschau. (u) Am Sonntag treten in der katholischen Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt 14 Mädchen und 13 Jungen erstmals an den Tisch des Herrn. Sowohl Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann als auch Gemeindereferentin Sonja Danzer hatten die Kinder intensiv auf den Festtag vorbereitet. Die Kommunionkinder treffen sich am Sonntag um 8.45 Uhr in der Stadt- und Pfarrbücherei und ziehen dann zur Kirche.
Unter dem Motto "Mit Jesus auf dem Weg" beginnt um 9 Uhr die Eucharistiefeier. Musikalisch gestaltet die Kinder- und Jugend-Schola die Messe. Am Nachmittag feiern die Kinder um 17 Uhr eine Dankandacht in der Pfarrkirche. Dabei geben sie ihr Opfer für die Diaspora-Kinderhilfe ab. Der Kommunionausflug am 6. Mai führt ins Freilandmuseum Neusath-Perschen. Der Tag beginnt um 8 Uhr in der Pfarrkirche mit Andacht und Reisesegen.

Der Bittgang führt zur Hölzmühle

Hirschau. (u) Die Hirschauer Gläubigen unternehmen am Dienstag einen Bittgang zur Hölzmühle. Am dortigen Feldkreuz feiern sie mit den Ehenfeldern die Eucharistie. Abmarsch ist um 18.15 Uhr am Bischof-Bösl-Platz. Bereits am Montag absolvieren die Gemeindemitglieder der Pfarrfiliale Krickelsdorf um 19 Uhr einen Bittgang.

Kirchlicher Segen für alle Fahrzeuge

Hirschau. (u) Alle Fahrzeugbesitzer lädt die katholische Pfarrei für 9. Mai (Christi Himmelfahrt) zu einer Fahrzeugsegnung auf den Marktplatz östlich des Rathauses ein. Beginn ist nach dem um 9 Uhr beginnenden Gottesdienst.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.