Maikundgebung auf Marktplatz
Hirschau

Hirschau. (ads) "Gute Arbeit. Sichere Rente. Soziales Europa", so lautet das Motto der Maikundgebung des DGB, die am Mittwoch für die Region Nord, Ortskartell Hirschau Schnaittenbach, traditionsgemäß auf dem Hirschauer Marktplatz stattfindet. Hauptredner ist der NGG-Gewerkschaftssekretär Hans-Jürgen Hinzer aus Frankfurt/Main. Die Kaoliner-Musikanten geben um 10 Uhr ein Standkonzert, ehe um 10.30 Uhr die Kundgebung beginnt. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Ab Frühschoppen Festbetrieb

Hirschau. (u) Die Feuerwehr lädt für Mittwoch zu ihrem Maifest im Hof des Feuerwehrhauses an der Höllriegelstraße ein. Ab dem Frühschoppen um 9.30 Uhr herrscht bis in die Abendstunden durchgehend Festbetrieb. Zum Mittagessen stehen ab 11.30 Uhr ein Schweinebraten mit Knödeln und Salat sowie Bratwürstl vom Grill auf der Speisenkarte. Außerdem gibt es Obatzten und Schnittlauchbrote und nachmittags ein Kuchen- und Tortenbuffet. Den Kindern steht ein großer Sandspielplatz zur Verfügung. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. Bei kühlem oder regnerischem Wetter wird in die Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses ausgewichen.

Maifest mit Baum

Massenricht. Die Hüttenschützen laden die Bevölkerung zum Massenrichter Maifest ein. Bereits heute um 18 Uhr wird der Maibaum aufgestellt, wozu zahlreiche starke Männer benötigt werden. Im Anschluss startet die Feier im beheizten Feuerwehrhaus. Der Maifeiertag beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Ab 14 Uhr werden Kaffee und Kuchen angeboten. Außerdem gibt es Steaks und Bratwürste, Käse mit Brezen. Für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut.

Schnaittenbach Maibaum beim Feuerwehrhaus

Schnaittenbach. (wfw) Die Feuerwehr Schnaittenbach stellt wieder einen Maibaum auf. Am frühen Mittwochmorgen werden die Aktiven um den stellvertretenden Vorsitzenden Gerhard Kindzorra in den Wald fahren und eine stattliche Fichte schlagen, putzen und schmücken. Der Maibaum wird um 13 Uhr zum Gerätehaus im Schneckengäßchen gebracht und unter Anleitung von Reinhard Weiß mit vereinten Kräften auf dem Vorplatz mit sogenannten "Goißen" aufgerichtet. Dabei gibt es Kaffee und Kuchen sowie Bratwürstln und Steaks vom Grill. Bis in den frühen Abend hinein dauert das Maifest der Feuerwehr, das bei regnerischem oder kühlem Wetter in der Fahrzeughalle stattfindet. Für Unterhaltung sorgt die Jugendblaskapelle. Der Schlusspunkt ist gegen 19 Uhr die Verlosung, bei der es neben dem Maibaum weitere Preise zu gewinnen gibt. Die Aktiven treffen sich zur Vorbereitung heute um 18 Uhr und am 1. Mai um 11 Uhr beim Gerätehaus.

Siedler feiern

Kemnath. Am Mittwoch ab 14 Uhr veranstaltet die Siedlergemeinschaft Kemnath am Sportplatz vor dem Kindergarten ein Fest mit Bierausschank und bayerischen Spezialitäten. Bei schlechtem Wetter wird es in die Turnhalle verlegt. Für Kinder steht die Hüpfburg bereit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.