Platz nehmen bei Hertie

Alles so schön pink hier: Die Couch, auf der sich später die Protagonisten lümmeln, steht bereits bei Hertie. Ab 27. Juni präsentiert "schauspielweiden" das Stück "Pizza Man", Karten gibt es sofort. Bild: Stefan A. Schulz
Die Pizza ist bestellt, ab 27. Juni wird geliefert: Auf einer leerstehenden Etage des Kaufhauses Hertie zeigt das "schauspiel weiden" die Tragik-Komödie "Pizza Man" von Darlene Craviotto in einer deutschen Uraufführung. Das Stück handelt von der Zweier-WG von Julie und Alice, die sich an der Männerwelt rächen wollen. Ihr Opfer: der Pizzamann, ein Kriegsveteran.

Der Vorverkauf hat begonnen. Tickets gibt es unter www.nt-ticket.de und im Medienhaus "Der neue Tag" für 18 bzw. 15 Euro. Premiere feiert die Truppe am 27. Juni. Weitere Vorstellungen folgen am 28., 29. und 30. Juni sowie am 2., 3., 4., 5., und 6. Juli jeweils um 20 Uhr. Am 11. Juli schickt das "schauspielweiden" den "Pizza Man" auch ins Stadtbad Steglitz in Berlin.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.