22.08.2014 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Poppenricht ___ Kurz und bündig ___

von Redaktion OnetzProfil

Senioren Poppenricht. Dienstag, 9. September, Ausflug zum Mausberg. Abfahrt um 13 Uhr in Schäflohe, dann weitere Bushaltestellen. Anmeldung bei Agnes Neuner (Telefon 6 11 13).

Hahnbach

FFW Ursulapoppenricht. Heute, 19.30 Uhr, Übung der Gruppe 2. Auch weitere Mitglieder willkommen.

SRK Hahnbach. Aufbau für Weinfest heute, 17 Uhr. Herrichten morgen, 15.30 Uhr. Beginn des Weinfests morgen, 17 Uhr. Abbau am Sonntag, 24. August, 9 Uhr. Treffpunkt jeweils im Färbergarten.

Edelweiß-Schützen Süß. Aufstellung zum Kirchenzug am Sonntag, 24. August, 9.45 Uhr, vor Schützenheim Süß.

SVH. Morgen, 10 bis 12 Uhr, Altpapiersammlung vor Sportheim, hauptsächlich Zeitungen und Kataloge, Erlös kommt Jugendarbeit zugute.

Gebenbach

Blasmusik. Heute, 18 Uhr, Probe des Nachwuchsorchesters, 20 Uhr Gesamtprobe. - Morgen Verabschiedung von Pfarrer Joseph, Treffpunkt um 18.45 Uhr in Schulstraße für Kirchenzug. - Sonntag, 24. August, 8.30 Uhr, Abfahrt nach Freihung zur Feuerwehrhauseinweihung.

Vilseck

FFW Vilseck. Sonntag, 24. August, Teilnahme an Gerätehauseinweihung bei FFW Freihung. Treffpunkt um 8.30 Uhr am Gerätehaus.

Werkvolkkapelle Schlicht. Jugendorchester und Kapelle haben Sommerpause. Erste Proben wieder am Freitag, 5. September.

CSU Vilseck/Frauen-Union. Montag, 25. August, Wanderung zur Kirwa nach Schlicht. Treffpunkt um 18.45 Uhr in Vilsecker Vorstadt. Alle Interessierten eingeladen.

Kolpingsfamilie. Heute Wanderstammtisch, Abmarsch um 18.30 Uhr in Vorstadt.

Imkerverein. Heute, 19.30 Uhr, Stammtisch im Gasthof Roter Hahn in Schlicht, Thema: Imkerei im Herbst.

VdK. Rundfahrt durch Übungsplatz Grafenwöhr am Freitag, 12. September. Kosten: zehn Euro, Pass/Personalausweis erforderlich. Abfahrtszeiten: 10.15 Uhr in Sulzbach-Rosenberg (Dultplatz), 10.30 Uhr in Hahnbach (Sparkasse). Anmeldung bei Josef Gavel (Telefon 0 96 21/6 89 86 69) oder Inge Horst (Telefon 0 96 64/17 22).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.