26.08.2014 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

"Rollactiv" unterstützt Rollstuhlbasketballern Starker Einsatz

von Redaktion OnetzProfil

Behindertensport führt ab und an in der gesellschaftlichen Wahrnehmung noch ein Schattendasein. Dass dies aber mittlerweile von der Wirtschaft anders gesehen wird, zeigt der Sanitätsfachhandel "Rollactiv". Die Firma engagiert sich mit einem großen finanziellen Beitrag bei den Rollstuhlbasketballern des BVS Weiden.

"Ohne diese Unterstützung wäre es für uns nicht möglich, den sehr kostenintensiven Ligabetrieb für die erfolgreichen Rollstuhlbasketballer zu stemmen", erklärt Vorsitzende Sabine Birner. Für den Geschäftsführer von "Rollactiv", Thomas Mückl, ist der BVS Weiden ein Glücksfall: "Die Sportart Rollstuhlbasketball zeigt, was für Menschen mit Handicap unter besten Voraussetzungen möglich ist." Mit den beiden Geschäftsführern Andreas und Christian Betzlbacher des Stammhauses "Rehateam Betzlbacher" aus Schwandorf habe man zwei offene, junge Unternehmer, welche die Zeichen der Zeit erkannt hätten, lobte Mückl. Und Andreas Betzlbacher versprach, dass die Zusammenarbeit auf mehrere Jahre ausgelegt sei, denn "für uns ist Beständigkeit wichtig".

Begeistert waren die Verantwortlichen des BVS auch davon, dass der neue Sponsor sich neben dem Ligabetrieb auch bei Turnieren finanziell großzügig zeigt. So sicherte Mückl finanzielle Unterstützung beim "Roll activ-Cup 2014" zu, welcher am 20. September ausgetragen wird.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.