Sitzung des Gemeinderates
Hirschbach

Eschenfelden. Am Mittwoch, 14. Mai, tritt der Gemeinderat Hirschbach um 19.30 Uhr im Rathaus in Eschenfelden zu einer Sitzung zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem: Behandlung von Bauanträgen; Bericht Bauausschuss; Feststellung der Jahresrechnung 2012 und Entlastung des 1. Bürgermeisters; Neuerlass der Entwässerungssatzung (EWS) der Gemeinde Hirschbach; Fortschreibung der Globalberechnung für die Abwasserbeseitigung Hirschbach aufgrund der Erweiterung des Geltungsbereiches (Ortsteile München und Buchhof); Neuerlass der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung (BGS-EWS) für die Entwässerungseinrichtung Hirschbach; Beratung Nahwärmeversorgung Eschenfelden; Beratung und Beschlussfassung Schlussabrechnung des "FrankenPfalz"-Kletterfestivals 2012; Beratung Einführung kommunale Verkehrsüberwachung; Anfragen, Informationen.

Birgland Hauptversammlung der Kirwaleit'

Schwend.Am Freitag, 10. Mai, findet um 19 Uhr im Gasthaus Michl in Dietersberg die Jahreshauptversammlung der Kirwagemeinschaft Schwend statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten der Vorstandschaft auch die Terminvorschau sowie Wünsche und Anträge.

SPD fährt zu Sigmar Gabriel

Birgland/Illschwang. Der SPD- Ortsverein Birgland-Illschwang fährt am Montag, 6. Mai, zur Mobilisierungskonferenz mit dem Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel nach Nürnberg ins Karl-Bröger-Zentrum, Karl-Bröger-Str. 9.

Abfahrt ist um 16.35 Uhr ab Sulzbach-Rosenberg Bahnhof oder mit der S-Bahn um 17.03 Uhr ab Hartmannshof Bahnhof. Bei Fragen bitte an Brigitte Bachmann, Tel. 09666/ 50 47, wenden.

Gemeinderat Birgland tagt

Birgland/Schwend. Am Mittwoch, 8. Mai, findet um 20 Uhr im Feuerwehrhaus in Schwend eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats Birgland statt. Der Bau- und Umweltausschuss trifft sich bereits um 19.30 Uhr.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Baupläne, Bauvoranfragen: Stellungnahme zur Aufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplanes "Gewerbegebiet Kastl II" der Marktes Kastl. Bauantrag von Thomas Trautmann, Bruckberg, auf Neubau eines Einfamilienwohngebäudes mit Garage in Eckeltshof 19, Fl.Nr. 284/2, Gemarkung Eckeltshof; Bauantrag von Sebastian Zeisig, pbz Planungsbüro für Haustechnik GmbH & Co. KG, Birgland, auf Neubau eines Wohnhauses mit Büroräumen im Mischgebiet Schwend II, Parzellen MI 3 und 3.1; Haushaltssatzung mit Haushaltsplan 2013.

Ergebnisse der Bürgerversammlungen 2013; Festlegung eines Straßennamens für das Mischgebiet Schwend II; Dorfwettbewerb 2013: "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden"; Bekanntmachungen, Anregungen und Sonstiges.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.