Spitzen-Genosse in der Heimat

Der frühere Weidener Stadtrat Olaf Schreglmann (Mitte) ist inzwischen SPD-Landesgeschäftsführer. Über seine Arbeit berichtete er den Zuhörern bei der SPD-Stadtmitte, darunter Anastasia Poscharsky-Ziegler, Roland Richter, Dr. Sema Tasali-Stoll und Herbert Schmid. Bild: Kunz
Einer, der auszog, um Karriere zu machen: Der im April 2014 gekürte Landesgeschäftsführer der Sozialdemokraten, Olaf Schreglmann, kehrte am Freitag in seine Heimatstadt zurück, um im Alten Eichamt bei der SPD Stadtmitte über seine Arbeit in München zu berichten. Dabei machte er die Weidener Genossen mit den Serviceleistungen seines Hauses vertraut. Für den verhinderten Organisator, Ortsvorsitzenden Wolfgang Göldner, übernahm Stadträtin Dr. Selma Tasali-Stoll die Moderation. Schreglmann betonte, dass ihn von Kindheit an seine politisch aktive Mutter Sonja politisch geprägt habe. Von 2002 bis 2008 gehörte Olaf Schreglmann dann selbst dem Weidener Stadtrat an. Ein ausführliches Interview mit dem Landesgeschäftsführer lesen Sie in einer unserer nächsten Ausgaben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.