Vilseck

Kirchenchor imEuropaparlament

Schlicht.(ct) Auf Einladung des Europaabgeordneten Albert Deß unternimmt der Kirchenchor Schlicht unter Führung von Chorleiter Heinz Krob vom 10. bis 12. Oktober eine Informationsfahrt nach Straßburg unter anderem mit Stadtführung, Besuch des Europaparlaments, Fahrt über die Elsässische Weinstraße nach Colmar und Schifffahrt.

Abfahrt ist um 6 Uhr. Der Preis für Fahrt, Übernachtung im Doppelzimmer und Frühstück beträgt 195 Euro. Auch Nichtmitglieder können mitfahren. Anmeldungen nimmt Heinz Krob (Telefon 0 96 62/13 69) entgegen.

Viel Musik beim Gartenfest

Schlicht. (sak) Die Werkvolkkapelle Schlicht veranstaltet ihr alljährliches Fest im Winklergarten am 1. Mai ab 14.30 Uhr. Es gibt Kaffee und kühle Getränke, Kuchen, Kücheln und Gegrilltes. Für Unterhaltung sorgt die Werkvolkkapelle unter der Leitung von Heinrich Kohl sowohl mit bodenständiger Blasmusik als auch mit modernen Rhythmen. Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgebaut, außerdem steht Kinderschminken auf dem Programm. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Florianstag mit Fahrzeugschau

Vilseck. (rha) Der Florianstag der Feuerwehren in der Großgemeinde Vilseck findet am Sonntag, 5. Mai, um 9 Uhr im Vilsecker Gerätehaus statt, mitgestaltet wird er von den Dagesteiner Musikanten. Danach segnet Pfarrer Dietmar Schindler den neuen Gerätewagen. Im Anschluss lädt die Vilsecker Wehr zu Frühschoppen und Mittagessen ein. Nachmittags gibt es Kaffee, Kuchen und Grillspezialitäten, und auch eine Fahrzeugschau ist geboten.

Freihung Tour de Monte nach Hirschau

Elbart. Am Mittwoch um 10 Uhr startet der Radfahrerverein Eintracht am Spielplatz Elbart zu seiner ersten Familien-Radtour zum Monte Kaolino in Hirschau. Die Tour de Monte führt über wenig befahrene Strecken und wird vom Vereinsbus begleitet. Bei Interesse werden gemäß Leistungsstärke verschiedene Gruppen gebildet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Einkehr im Piazza del Monte ist vorgesehen. Der Verein spendiert je Kind eine Freifahrt mit der Sommerrodelbahn. Die Rückkehr ist gegen 16.30 Uhr geplant. Rückfragen beantwortet Christian Wiesneth (Telefon 17 16).

Gebenbach Maifest auf dem Dorfplatz

Atzmannsricht. Das Maifest in Atzmannsricht findet am Mittwoch statt. Beginn ist um 14 Uhr in der Nebenkirche St. Wolfgang in Atzmannsricht mit einer Maiandacht, musikalisch gestaltet vom Männergesangsverein Gebenbach. Anschließend wird bei gutem Wetter auf dem Dorfplatz vor dem Gemeinschaftshaus gefeiert. Ein Kuchen- und Tortenbüfett steht bereit. Die Kinder können in der Hüpfburg toben oder den beim Kastanienbaum errichteten Brunnen mit Handschwengelpumpe ausprobieren. Die Bevölkerung ist eingeladen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.