Weiden.
Die Lösung

(hcz) Einen provokanten Vorschlag zur Lösung der Problematik "Realschule - Neubau oder Sanierung" machte Prof. Dr.-Ing. Lothar Koppers. Brauchen wir eine Realschule in Weiden? Könnte man nicht die Realschüler aus Weiden nach Neustadt/WN fahren und die dortige Realschule auf dem Gebiet des Gymnasiums vergrößern? Die Schüler des Neustädter Gymnasiums könnten auf die drei Weidener Gymnasien verteilt werden. Das, vielleicht nicht ganz ernst gemeinte, Beispiel für unkonventionelles Denken zur Lösung der Probleme des demografischen Wandels hielt Bezirkstagsvizepräsident Lothar Höher für "ganz interessant".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.