Weiden.
Tasche einfach abgeschnitten

(ps) Diesen Besuch in Weiden werden die beiden Rentnerinnen aus dem Landkreis nicht so schnell vergessen. Nachdem sie beim Bummel durch die Altstadt einige Minuten vor dem Torbogen des "Alten Eichamts" stehengeblieben waren, entdeckte die 73-Jährige, dass ihre Umhängetasche verschwunden war. Ihrer Ansicht nach hat ein Dieb den Trageriemen durchgeschnitten und sich mit der Beute aus dem Staub gemacht. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 315 Euro.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter Telefon 0961/401 320 zu melden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.