SPD Weiden-West/Vorderer Rehbühl lädt zur Diskussion über Groko
Hilfestellung bei Mitgliedervotum

Der SPD Ortsverein Weiden-West/Vorderer Rehbühl hat in seiner Vorstandsitzung einstimmig beschlossen, mit seinen Mitgliedern den abgeschlossenen GroKo-Vertrag zu diskutieren. Der SPD-Ortsverein lädt dazu seine Mitglieder am 20. Februar, 20 Uhr, in den Gasthof Strehl ein. Die Diskussion soll den SPD-Mitgliedern helfen, sich beim Mitgliedervotum zu entscheiden. Bei dieser Diskussion wird auch nochmal die Zehn-Punkte-Forderung des Ortsvereins an Martin Schulz thematisiert. Dabei wird geprüft, inwieweit die Forderungen mit dem Koalitionsvertrag inhaltlich übereinstimmen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.