23.12.2004 - 00:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Blue Devils: Vier Spiele in acht Tagen für die Eishockey-Cracks Keine Verschnaufpause

von Rudolf Gebert Kontakt Profil

Während die meisten anderen Sportler die Weihnachtspause genießen, gibt es für die Eishockey-Cracks keine Verschnaufpause. Ganz im Gegenteil: Mit vier Spielen innerhalb von acht Tagen - 26., 28. und 30. Dezember sowie 2. Januar 2005 - werden sie sogar besonders gefordert.

29. Spieltag: Sonntag, 18 Uhr: ESV Kaufbeuren/14. Platz - Blue Devils Weiden/13. (bisherige Resultate: 5:1, 2:4), EHC Freiburg/6. - EV Regensburg/4. (0:3, 2:8), EV Landshut/7. - EC Bad Tölz/12. (6:2, 3:2); 18.30 Uhr: SC Bietigheim/11. - EHC Straubing/1. (2:4, 3:7), ESC Essen/9. - ETC Crimmitschau/10. (6:4, 3:1); 19 Uhr: REV Bremerhaven/8. - ES Weißwasser/5. (4:1, 3:5), EV Duisburg/3. - Schwenninger ERC/2. (0:3, 0:3).

30. Spieltag: Dienstag, 19.30 Uhr: Bad Tölz - Bietigheim (4:7, 1:5), Weißwasser - Landshut (2:5, 4:2); 20 Uhr: Crimmitschau - Bremerhaven (1:4, 2:1 n. P.), Schwenningen - Freiburg (2:4, 4:6), Weiden - Duisburg (1:5, 1:7), Regensburg - Essen (4:1, 1:5), Straubing - Kaufbeuren (4:1, 5:2).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.