Futsal
Futsal: Um Oberpfalztitel

Sport
Weiden in der Oberpfalz
13.01.2017
67
0

Maxhütte-Haidhof. Die Futsal-Bezirksmeisterschaften der U19 und U17 gehen am Samstag, 14. Januar, in der Stadthalle von Maxhütte-Haidhof über die Bühne. Den Anfang machen die B-Junioren, die ab 9 Uhr an den Start gehen. In der Gruppe A treten der SSV Jahn Regensburg, SV Haselbach, die JFG Mittlere Vils und Ausrichter JFG 3 Schlösser Eck an. Die Gruppe B setzt sich aus FC Amberg, JFG Kickers Labertal, JFG Oberpfälzer Seenland und SpVgg SV Weiden zusammen. Ab 13.30 Uhr sind dann die A-Jugendlichen gefordert. In der Gruppe A befinden sich die JFG Haidau, SpVgg SV Weiden, der SV Obertraubling und die SpVgg Windischeschenbach. Für die Gruppe B qualifizierten sich: JFG Regenbogen, FC Weiden-Ost, TSV Kareth und JFG 3 Schlösser Eck. Die Bezirksmeister nehmen an der bayerischen Meisterschaft teil.

Im Einsatz sind auch die U15 und die U13 in der Regentalhalle in Nittenau. Bei diesen Turnieren geht es um die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft. Bei den C-Junioren gab es heuer eine Änderung. Die Bayernligisten SpVgg SV Weiden, SV Burgweinting und der ASV Cham brauchen sich nicht zu qualifizieren, sondern sind gesetzt. Dadurch musste der Modus geändert werden: Die beiden Gruppenersten und der beste Zweite nehmen deshalb an der Oberpfalzmeisterschaft teil. Bei den D-Junioren fahren die jeweils beiden Gruppenbesten zur Endrunde.

C-Junioren: Gruppe A (Samstag, ab 9.30 Uhr): FC Amberg, JFG Schwarze Laber, JFG Obere Vils, JFG 3 Schlösser-Eck, SpVgg Pfreimd. Gruppe B (ab 13 Uhr): JFG Chamer Land, Bad Kötzting, SV Raigering, TSV Kareth, TSV Nittenau. D-Junioren: Gruppe A (Sonntag, ab 9.30 Uhr): ASV Cham, FC Amberg, JFG Brunnlöwen, JFG Oberpfälzer Seenland, JFG Oberpfälzer Wald. Gruppe B (ab 13 Uhr): JFG Obere Vils, SpVgg SV Weiden, TSV Nittenau, SV Raigering, TSV Kareth.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.