12.01.2018 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Handball BOL HC Weiden peilt Auswärtssieg an

Die Handballer des HC Weiden bestreiten am Sonntag um 18 Uhr das erste von drei aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen. Mit der HSG Erlangen/Niederlindach wartet ein harter Brocken. "Wir wollen beweisen, dass wir auch in der Ferne mehr als gut mithalten können", verlangen die Weidener Trainer höchste Konzentration. Die Erlanger werden versuchen, mit Tempohandball zum Erfolg zu kommen. Der Grundstein liegt also wieder in einer kompromisslosen Rückwärtsbewegung sowie einer stabilen Abwehr. Die Max-Reger-Städter hoffen, vollzählig auflaufen zu können. Einige Akteure haben jedoch mit Verletzungen zu kämpfen. Bild: af

von Autor EITProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.