Oberpfalz-Medien-Cup
Rückblick aus 2016: Doppelehrung für Bastian Lobinger

Geschäftsführende Verlegerin Viola Vogelsang-Reichl zeichnete Bastian Lobinger von der SpVgg Pfreimd gleich doppelt aus. Bild: fle
Sport
Weiden in der Oberpfalz
29.12.2016
181
0

Im vergangenen Jahr war es Timo Kohler von der DJK Gebenbach, der sich zwei "Titel" sicherte. Diesmal schlug Bastian Lobinger zu. Der Stürmer der SpVgg Pfreimd setzte sich nicht nur gemeinsam mit Ludwig Hofer vom SC Ettmannsdorf an die Spitze der Torschützenliste (jeweils fünf Treffer).

Lobinger wurde gleichzeitig auch zum besten Spieler des Oberpfalz-Medien-Cups gewählt. Eine Auszeichnung ging zudem an den im Endspiel unterlegenen SV Etzenricht. Michael Heisig zeigte einmal mehr tolle Paraden und durfte sich zum dritten Mal in Folge über die Ehrung als bester Torwart des Turniers freuen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.