28.02.2018 - 12:28 Uhr
Weiden in der Oberpfalz

Rodungen im Schätzlerbad Beachvolleyball: Ab kommendem Sommer auch im Schätzlerbad

Wer vergangene Woche durch das Gelände des Schätzlerbades spaziert ist, erschrak angesichts der vielen gerodeten Bäume. Inzwischen sieht das Areal wieder aufgeräumt aus. Klaus Kunz, technischer Leiter und zweiter Vorsitzender des Schwimmvereins, klärt auf: "In Richtung Autobahn entstehen hier bald drei Beachvolleyballfelder." Mit den Rodungen begannen nun die ersten Umbauarbeiten. Neben die Felder wird zusätzlich eine kleine Halle gebaut, eine Art Service-Gebäude, zum Beispiel mit Umkleidemöglichkeiten oder ähnlichem. "Mit den Volleyballfeldern wird das Gelände nochmals aufgewertet. Wir sehen es vorrangig als Bereicherung für unsere Jugendlichen", sagt Kunz. Bis August sollen die Volleyballfelder benutzbar sein. "Auch der Lärmschutzwall zur Autobahn soll spätestens im Juni fertig werden", informiert Kunz.

Bei den ersten Umbauarbeiten im Schätzlerbad mussten einigen Bäume daran glauben. Bald entstehen hier drei Beachvolleyballfelder. Bild:exb
von Maria Oberleitner Kontakt Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.