04.05.2017 - 20:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Saisonstart beim TC – Vier überregionale Mannschaften und eine Bezirksligamannschaft treten an Grün-Rot schlägt auf

Der Saisonauftakt der Tennisteams des TC Grün-Rot Weiden steht vor der Tür. Die vier überregional spielenden Mannschaften und die 1. Herrenmannschaft in der Bezirksliga versprechen hochkarätiges Tennis am Hammerweg.

Mariano Delfino, Alexander Erben, Michael Laumer, Frank Prechtl, Sebastian Jäger und Rainer Schmid (von links) starten in die neue Saison. Bild: pmö
von Autor PMÖProfil

Qualitativ am hochwertigsten besetzt ist das Herren-30-Team, das nach dem dritten Platz in der letzten Saison wieder in der Bayernliga aufschlägt. Zum Auftakt geht es zum Auswärtsspiel beim Aufsteiger aus der Landesliga, dem SV Höhenberg. Am Sonntag um 10 Uhr will Mannschaftsführer Alexander Erben mit einem Sieg den Grundstein für eine gute Saison legen. Personell kann er sein Topteam aufbieten. Alle Spieler außer Mariano Delfino sind einsatzbereit. Es spielen Sebastian Jäger, Frank Prechtl, Michael Laumer, Rainer Schmid, Erben und Neuzugang Mathias Götz. Die Damen 50 beginnen mit einem Heimspiel gegen den ESV Treuchtlingen. Am Samstag um 13 Uhr will das Team um Mannschaftsführerin Sigrid Lieb mit einem Sieg ebenso gut starten. Auch in dieser Medenrunde möchten die Damen im oberen Tabellendrittel mitspielen. Folgende Spielerinnen treffen sich am Sportpark Hammerweg: Marianne Seeliger, Sigrid Lieb, Marion Nitsche, Renate Frank, Conny Möstel, Petra Bayer und Petra Maier.

Ebenfalls ein Heimspiel haben die 1. Herren des TC Grün-Rot Weiden. Am Sonntag um 10 Uhr tritt das Team um die Youngsters Markus Maier und Jonas Wiederer am Hammerweg gegen den TC Rot-Blau Regensburg III an. Ein Erfolg gegen den letztjährigen Tabellenfünften wäre für den Aufsteiger schon ein großer Schritt Richtung Klassenerhalt. Nach einem Jahr Abstinenz spielen auch die Herren 50 wieder überregional. Nachdem das Team letztes Jahr in der Bezirksliga ungeschlagener Meister wurde, peilt Mannschaftsführer Thomas Maier einen Platz unter den ersten drei Mannschaften an. Los geht es am Samstag um 13 Uhr beim ASV Neumarkt. Es spielen Thomas Maier, Stefan Schuster, Carsten Fischer, Manfred Hoyer, Peter Mösch und Jörg Meiler.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.