Tennis
Lena Widmann zweimal im Finale

Sport
Weiden in der Oberpfalz
23.08.2017
117
0

Lena Widmann, die aktuell für den TV Reutlingen spielt, hat ihren Titel bei den 6. Haßfurt Open verteidigt. Im Finale ließ die an Nummer eins gesetzte Weidenerin Christine Kraupa vom TSV Altenfurt beim 6:3 und 6:2 keine Chance. Den Weg ins Endspiel hatte die Oberpfälzerin souverän bewältigt. Im Viertelfinale bezwang Widmann Caroline Luther vom TC Bamberg mit 6:1 und 6:1. Ähnlich glatt lief es auch im Halbfinale. Hier gewann sie mit 6:2 und 6:4 gegen Nicole Funke vom Harvestehuder THC. Bereits eine Woche vorher ließ Widmann bei den TC Sachsenring Zwickau Open aufhorchen. Auch bei diesem Turnier erreichte sie das Finale.Im Endspiel musste sie sich Emily Welker vom TC BW Dresden-Blasewitz mit 2:6 und 2:6 geschlagen geben. Bild: pmö

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.