Weidener Handballerinnen gastieren in Oberviechtach
HC ringt um Platz zwei

Maria Schlosser (links) und die Handballerinnen des HC Weiden müssen in Oberviechtach den zweiten Tabellenrang verteidigen. Bild: A. Schwarzmeier
Sport
Weiden in der Oberpfalz
02.03.2018
102
0

An der Spitze der Handball-Bezirksliga Ost zieht der TV Altdorf seine Kreise. Dahinter kämpfen Weiden und Oberviechtach um den Relegationsplatz. Diese beiden Teams duellieren sich am Samstag.

Brisantes Duell für die Handballerinnen des HC Weiden: Am Samstag um 16 Uhr kommt es zum Aufeinandertreffen der Verfolger des Spitzenreiters Altdorf. Der HC tritt auswärts beim HV Oberviechtach an. Beide Teams haben in der Bezirksliga Ost vier Minuspunkte und stellen in dieser Partie die Weichen für den Relegationsplatz. Der Sieger hat gute Aussichten, gegen den West-Tabellenzweiten den dritten Aufsteiger zu ermitteln. Das Hinspiel gewann der HC knapp mit zwei Toren, wobei Oberviechtach dabei nicht mit voller Kapelle auflaufen konnte. Vor dem Wiedersehen ist die Situation nun genau andersrum: Einige HC-Akteurinnen müssen krankheitsbedingt wohl passen. Um 20 Uhr spielen zudem die Herren II an gleicher Stelle gegen den HV Oberviechtach II.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.