10.07.2017 - 19:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

19-Jähriger nimmt Mercedes-Fahrerin die Vorfahrt Südost-Tangente gesperrt

Für die umfangreichen Bergungsarbeiten musste am Montagmittag die Südost-Tangente auf Höhe der Einmündung Leuchtenberger Straße gesperrt werden.

von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Um 11.05 Uhr war ein 19-Jähriger mit seinem Opel Corsa, von der B 22 kommend, in die Tangente eingefahren und hatte dabei die Vorfahrt einer 78-jährigen Weidenerin missachtet, die mit ihrem fast neuwertigen Mercedes E-Klasse stadtauswärts unterwegs war. Im Mercedes öffneten sich nahezu alle Airbags. Die Seniorin, die in wenigen Tagen ihren 79. Geburtstag feiert, erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde - ebenso wie der leichter verletzte 19-Jährige - ins Klinikum eingeliefert. An den Autos entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von rund 40 000 Euro. Die Feuerwehr sicherte mit der Polizei die Unfallstelle und säuberte diese von ausgelaufenen Betriebsstoffen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp