17.10.2017 - 20:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

25. Geburtstag des Kindergartens St. Dionysius Neunkirchen Pfarrer bei Jubiläumsmesse beeindruckt von starker Gemeinschaft

Groß im Geschäft für die Kleinen: Das ist der Kindergarten St. Dionysius Neunkirchen seit 25 Jahren. Deshalb feierte die Einrichtung am Sonntag einen Jubiläumsgottesdienst. Der neue Chef des Kindergartens, Pfarrer Stephan Rödl, zelebrierte die Messe. Er dankte Erziehern und Kirchenverwaltung für die hervorragende Arbeit. Zugleich zeigte er sich beeindruckt von Zusammenhalt und Engagement der Eltern. "Das habe ich erst hier kennengelernt." Zugleich segnete er die Einrichtung. Die Kinder zeigten mit einem Schauspiel, dass Gott alle zu sich einlädt, sie trugen Fürbitten vor und sangen kräftig zu den Klägen von Kindergartenleiterin Lydia Hofmann, Erzieherin Katharina Reichl (beide Gitarre) und Keyboarder Hans Joachim Grajer. Am Nachmittag standen die Türen von Kindergarten und Krippe für Besucher offen.

von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp