19.02.2018 - 16:00 Uhr
Weiden in der Oberpfalz

5000 Euro Schaden - Feuer in Mehrfamilienhaus [Aktualisierung] Glimmende Zigarettenkippe löst Brand aus

Eine glühende Zigarettenkippe löste am Montagmorgen um 6.30 Uhr einen großen Feuerwehreinsatz in der Altstraße in Weiden aus.

von Julia Hammer Kontakt Profil

Der Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus warf die noch glühende Zigarette in den Mülleimer. Dieser entzündete sich, fing Feuer. "Uns wurde gemeldet, dass es eine Rauchentwicklung gibt", informiert Thomas Fritsch, Pressesprecher der Polizeiinspektion Weiden. Personen seien nicht verletzt worden, "allerdings entstand ein Schaden von rund 5000 Euro".

Beschädigt wurden eine Wand, ein Heizkörper und der Mülleimer. Vier Feuerwehrfahrzeuge waren vor Ort. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell löschen und lüfteten anschließend das Gebäude.

Kommentare

Um Kommentare vefassen zu können müssen Sie sich Anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.