13.05.2018 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Auswirkungen auf Weidens Skyline verkraftbar? Sichtbarkeitanalyse für "Abatay-Tower"

Wie wirkt ein 52 Meter hoher Turm auf die "Skyline" einer Stadt, in der bisher nur die Kirchtürme "herausragen"? Baudezernent Oliver Seidel bestätigte beim Dämmerschoppen der CSU-Senioren, dass er noch Diskussionsbedarf vor der Behandlung des "Abatay-Towers" auf dem Areal des Josefshauses im Stadtrat sieht.

So könnte der Abatay-Tower aussehen.
von Siegfried BühnerProfil

Eine "dritte Stelle" werde eine "Sichtbarkeitsanalyse" erstellen, die eine Visualisierung des geplanten Hochbaus aus verschiedenen Blickwinkeln ermöglicht. Bei der Projektvorstellung hätten bei 140 Anwesenden nur vier dagegen gestimmt. Für Architekt Karlheinz Beer sind "solche Pläne auch für die Umgebung interessant".

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.