01.03.2018 - 10:20 Uhr
Weiden in der Oberpfalz

Bernice und Christian Engel planen eigenes Gestüt südlich von Neunkirchen Paradies für Westernpferde

Noch sind nicht alle Fragen geklärt. Doch die Chancen stehen gut, dass im Süden von Neunkirchen, auf den Ackern über Halmesricht, eine Zucht- und Trainingsstation für Westernpferde entsteht.

von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

"Wir hoffen auf die Genehmigung in der nächsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am 22. März", bestätigt Christian Engel die Bauwünsche. Seine Frau Bernice, die erfolgreich hochklassige Westernpferde züchtet und ausbildet, will die derzeit in mehreren Gestüten, unter anderem bei Corinna Schumacher in der Schweiz sowie bei Volker Schmidt, Rudi Kronsteiner und Guy Zemah untergebrachten "Juwele" in Weiden konzentrieren.

Östlich der Straße nach Mallersricht sind rund fünf Hektar für das Gestüt vorgesehen, in direkter Nachbarschaft zur geplanten Denkwelt, für die 20 Hektar reserviert sind. Die Sportpferde von "Engel Performance Horses", die erst zum 1. Februar nach Rohr (Freystadt) umzogen, genießen internationales Renommee. Acht Mitarbeiter würden in der Anlage von Bernice Engel bei Neunkirchen rund 50 Pferde betreuen. 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.