11.10.2017 - 20:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Das erneute "Ja-Wort" Ehejubilare feiern in St. Elisabeth

24 Jubiläums-Ehepaare gaben sich erneut ihr Eheversprechen in der St. Elisabethkirche. Sie sagten erneut "Ja" zueinander und bestätigten ihr Sorgen füreinander und für die Menschen, die ihnen anvertraut sind. In seiner Predigt lobte Pfarrvikar Celestine Thazhuppil (Pfarreiengemeinschaft St. Elisabeth und Maria Waldrast) das Durchhaltevermögen und die Gelassenheit, die die Ehepaare in solch langer Zeit aufbringen: "Vertrauen, Ehrlichkeit, Treue, Verständnis, Geduld und Liebe, all das haben sie sich mit dem Ja-Wort geschenkt und über all die Jahre wachsen lassen, bewahrt und gefestigt." Johann und Frieda Denk (Mitte vorne) feierten ihre eiserne Hochzeit: Sie heirateten in Deggendorf und zogen 1956 nach Weiden. Annemarie und Max Scharnagl sowie Josef und Blandina Forster begingen diamantene Hochzeit, drei Paare feierten silberne Hochzeit. Zwei Paare sind 40, zwölf 50 und vier 55 Jahre verheiratet. Nach dem Gottesdienst lud Pfarrgemeindereferentin Waltraud Dobmann in den Pfarrsaal zur weltlichen Feier mit Sektempfang und Kuchenbüfett. Bild: kzr

von Reinhard KreuzerProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp